AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen – aaro GmbH Onlineshop

1. Umtausch- und Rückgaberecht
Sie können alle bei aaro-shop.ch erworbenen Artikel mit einer kurzen Begründung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware uneingeschränkt zurücksenden.

Wenn Sie von Ihrem Umtausch- oder Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware Gebrauch machen, wird der Kaufvertrag hinfällig.

Die Rücksende-Adresse lautet wie folgt:

Retoure
aaro GmbH
Bahnhofstrasse 36
5502 Hunzesnchwil

Zur Fristwahrung genügt die Mitteilung des Rücknahmeverlangens innerhalb dieses Zeitraums per E-Mail oder postalisch unter:

E-Mail: info@aarodesign.ch

Postalische Anschrift:
Retoure
aaro GmbH
Bahnhofstrasse 36
5502 Hunzesnchwil

Im Falle der Rückgabe erfolgt die Auflösung des Vertrages und Gutschrift bereits geleisteter Zahlungen nach Rücksendung der gelieferten Ware.

Die Ware muss unbenutzt und in der Originalverpackung zurückgesendet werden. Sollte die Ware bei der Rücksendung Spuren von Benutzung oder Beschädigung aufweisen, behalten wir uns das Recht vor, Ersatzansprüche geltend zu machen.

Bitte beachten Sie dabei:

  • Schicken Sie den Artikel bitte immer vollständig mit der Originalverpackung an uns zurück – so ist eine schnelle Abwicklung gewährleistet
  • Legen Sie den Lieferschein dem Paket bei
  • Damit wir unseren Service verbessern können schreiben Sie bitte Ihren Rücksendegrund auf ein Blatt Papier und legen Sie dieses dem Paket bei
  • Wenn Sie Ihren bestellten Artikel per Retoure zurücksenden, erstatten wir Ihnen der entsprechende Betrag zurück.

 

Liefervorbehalt

Wir liefern solange der Vorrat reicht. Wir liefern weltweit, ausgenommen einzelner Länder. Ob wir in Ihr Land liefern, sehen Sie wenn bei Ihnen im Warenkorb eine Lieferung angezeigt wird.

 

Versandkosten

Die Versandkosten werden Ihnen während des Bestellvorgangs angezeigt. Die Lieferkosten innerhalb der Schweiz übernimmt die aaro GmbH. Bei grösseren Bestellmengen können innerhalb der Schweiz sowie weltweit zusätzliche Lieferkosten entstehen, welche vom Besteller übernommen werden müssen. In diesem Fall würden Sie vor der Zahlung informiert. Ist die Zahlung bereits geleistet, Ihnen die Versandkosten jedoch zu hoch, wird Ihnen der bereits geleistete Betrag zurückerstattet.

 

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der aaro GmbH (Schweiz). Sie erklären sich einverstanden, dass die aaro GmbH (Schweiz) den Eigentumsvorbehalt in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung in das dafür zuständige Register eintragen lässt. Falls die aaro GmbH (Schweiz) Ihnen gegenüber den Eigentumsvorbehalt geltend machen muss, behalten wir uns vor, Ihnen die Kosten für die Eintragung des Eigentumsvorbehalts in Rechnung zu stellen.

 

Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise mit Vorauskasse oder bald auch mittels PayPal und Kreditkarte. Bitte tragen Sie beim Verwendungszweck Ihre Bestellnummer ein. aaro GmbH behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlarten auszuschliessen. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Checks ist leider nicht möglich. Wir schliessen eine Haftung bei Verlust aus.

Empfängerkonto bei Vorauskasse und mittels PayPal und Kreditkarte:

Bank: Aargauische Kantonalbank, Bahnhofplatz 1, 5000 Aarau

Kontonummer: 5050.8721.2001, Postchecknummer: 50-6-9, Bankleitzahl/ Clearing- Nummer: 761

IBAN: CH4100761505087212001, Swift / BIC: KBAGCH22

Begünstigter: aaro GmbH, Bahnhofstrasse 36, 5502 Hunzenschwil

 

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung nach Versendung der Ware.

Im Falle eventuell erfolgter Rücksendungen wird Ihnen der entsprechende Betrag rückvergütet.